402 Fürstenberg in Mecklenburg (MSt / Bbg) Stadt

Fürstenberg/Havel ist eine Stadt im Norden des Landes Brandenburg (Landkreis Oberhavel). Seit dem Jahr 1348 gehörte Fürstenberg als Hauptort des Fürstenberger Werders zum Herrschaftsgebiet der Herzöge von Mecklenburg und war nach 1701 Teil von Mecklenburg-Strelitz. 1950–1952 gehörte die Stadt zum Land Brandenburg und dann bis 1990 zum DDR-Bezirk Potsdam, seit 1993 zum Landkreis Oberhavel. Das Stadtgebiet wurde seit 1950 durch Eingemeindungen um das Gebiet mehrerer Umlandgemeinden erweitert.

 

 

 

   

 

Quellen: 
- Wikipedia
- Deutsches Notgeld, Band 1, Deutsche Serienscheine 1918-1922 (A-K)
- Möller, Ingrid. Das mecklenburgische Reutergeld von 1921 (German Edition). EDITION digital. Kindle-Version.